Martin Weigand
logo
Home
Vita
Aktuell
Impressionen
Neues Großprojekt
Skulptur
Piazzettas
Bilder
Landschaften
Dime
Forever
Links
Kontakt
Impressum

 Im Herbst 2008 wurde in einer aufregenden Aktion ein ganz besonderer Marmorblock aus der Peccia unterhalb des Steinbruchs gehoben.

 

 

 

 

 

 

 

Im Frühjahr 2009 begann ich mit der Bearbeitung des Blocks auf dem Werkplatz der Scuola di Scultura di Peccia.

 

 

 

 

 

Der Stand nach 4 Arbeitswochen. Gearbeitet wurde weitgehend mit Hand, bis auf einige Schnitte mit der Flex.

 

 

Die Skulptur entstand ohne Modell oder Skizze. Die natürlichen Vorgaben des Steins vereinen sich mit meiner Formensprache und dem Erlebten in der Bearbeitungsphase.

 

 

 

...in der 5. Arbeitswoche...

 

 


 

Die Arbeitet ist vollendet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Endlich ist der Transport nach Fürnsal geschafft.


 
 

 

 

 

 

 

 

...  DIME  ...